Partner
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. September 2024
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

L'inconscient ou l'oubli de l'histoire Hervé Mazurel: L'inconscient ou l'oubli de l'histoire. Profondeurs, métamorphoses et révolutions de la vie affective, Paris: La Découverte 2021
Rezensiert von Niklas Steinkamp

 

Paul Hirsch 1868-1940 Volker Stalmann: Paul Hirsch 1868-1940. Sozialdemokratischer Kommunalexperte, Bürgermeister und Ministerpräsident in Preußen, Berlin: Metropol 2023
Rezensiert von Hartwin Spenkuch

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Sprachliches Handeln als Zugang zur Erinnerung Moritz Lauterbach-von Ostrowski: Sprachliches Handeln als Zugang zur Erinnerung. Schülerführungen in KZ‐Gedenkstätten, Münster: Waxmann 2023
Rezensiert von Viola Schrader

 

Altertum:

Veicoli cerimoniali nell'antica Roma Fabio Guidetti: Veicoli cerimoniali nell'antica Roma. Contributo a una storia sociale dello spazio urbano, Pisa: Pisa University Press 2022
Rezensiert von Christoph Lundgreen

 

Slingers and Sling Bullets in the Roman Civil Wars of the Late Republic, 90-31 BC Lawrence Keppie: Slingers and Sling Bullets in the Roman Civil Wars of the Late Republic, 90-31 BC, Oxford: Archaeopress 2023
Rezensiert von Hannah Cornwell

 

Mittelalter:

The Kidnapped Bishop Thomas A. Fudge: The Kidnapped Bishop. Coerced Ordinations in the Late Medieval Bohemian Province, Lanham: Rowman & Littlefield 2023
Rezensiert von Barbara Hallensleben

 

Bcherliebe und Weltverachtung Beat von Scarpatetti: Bücherliebe und Weltverachtung. Die Bibliothek des Volkspredigers Heynlin von Stein und ihr Geheimnis, Basel: Schwabe 2022
Rezensiert von Martina Wehrli-Johns

 

Frühe Neuzeit:

Iohannis Tolosani Rainer Berndt / Anette Löffler / Karin Ganss (eds.): Iohannis Tolosani. Congregatio Victorina, Münster: Aschendorff 2023
Rezensiert von Luc Jocqué

 

Leichenpredigten und Trauerzeremoniell der geistlichen Kurfrsten Jan Turinski: Leichenpredigten und Trauerzeremoniell der geistlichen Kurfürsten. Studien zum Bischofsideal und zur Sepulkralkultur in der Germania Sacra zwischen Westfälischem Frieden und Säkularisation , Münster: Aschendorff 2023
Rezensiert von Kurt Andermann

 

19. Jahrhundert:

Emil von Behring 1854-1917 Ulrike Enke: Emil von Behring 1854-1917. Immunologe - Unternehmer - Nobelpreisträger, Göttingen: Wallstein 2023
Rezensiert von Julia Langenberg

 

Otto Hintze Hans Joas / Wolfgang Neugebauer (Hgg.): Otto Hintze. Werk und Wirkung in den historischen Sozialwissenschaften, Frankfurt/M.: Vittorio Klostermann 2024
Rezensiert von Roger Chickering

 

Zeitgeschichte:

Cold War Freud Dagmar Herzog: Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen. Aus dem Amerikanischen von Aaron Lahl, Berlin: Suhrkamp 2023
Rezensiert von Jens Elberfeld

 

Der vergebliche Krieg - 20 Jahre Bundeswehr in Afghanistan André Uzulis: Der vergebliche Krieg - 20 Jahre Bundeswehr in Afghanistan. Geschichte und Bilanz, Berlin: Carola Hartmann Miles-Verlag 2024
Rezensiert von Hubert Zimmermann

 

Kunstgeschichte:

Mtro! Francis Rambert: Métro! Le Grand Paris en mouvement, Paris: Réunion des Musées Nationaux 2023
Rezensiert von Salvatore Pisani

 

Max Slevogts Netzwerke Gregor Wedekind (Hg.): Max Slevogts Netzwerke. Kunst-, Kultur- und Intellektuellengeschichte des späten Kaiserreichs und der Weimarer Republik, Berlin: De Gruyter 2021
Rezensiert von Dominik Brabant