Partner
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. April 2020
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Europas vergessene Visionäre Winfried Böttcher (Hg.): Europas vergessene Visionäre. Rückbesinnung in Zeiten akuter Krisen, Baden-Baden: NOMOS 2019
Rezensiert von Małgorzata Morawiec

 

Smell in Eighteenth-Century England William Tullett: Smell in Eighteenth-Century England. A Social Sense, Oxford: Oxford University Press 2019
Rezensiert von Sarah-Maria Schober

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Zugänge zur Public History Frauke Geyken / Michael Sauer (Hgg.): Zugänge zur Public History. Formate - Orte - Inszenierungsformen, Frankfurt/M.: Wochenschau-Verlag 2019
Rezensiert von Daniel Münch

 

Diktatur und Demokratie im Unterricht Jens Hüttmann / Anna von Arnim-Rosenthal (Hgg.): Diktatur und Demokratie im Unterricht. Der Fall DDR, Berlin: Metropol 2017
Rezensiert von Saskia Handro

 

Altertum:

Nero John F. Drinkwater: Nero. Emperor and Court, Cambridge: Cambridge University Press 2019
Rezensiert von Babett Edelmann-Singer

 

Exploring Gregory of Nyssa Anna Marmodoro / Neil B. McLynn (eds.): Exploring Gregory of Nyssa. Philosophical, Theological, and Historical Studies, Oxford: Oxford University Press 2018
Rezensiert von Bradley K. Storin

 

Mittelalter:

Studien zur Stadtchronistik (1400-1580) Lars-Arne Dannenberg / Mario Müller (Hgg.): Studien zur Stadtchronistik (1400-1580), Hildesheim: Olms 2018
Rezensiert von Marcus Wüst

 

Die Templer Dan Jones: Die Templer. Aufstieg und Untergang von Gottes heiligen Kriegern, München: C.H.Beck 2019
Rezensiert von Matthias Heiduk

 

Frühe Neuzeit:

Der Buchdrucker Maria Theresias Christoph Augustynowicz / Johannes Frimmel (Hgg.): Der Buchdrucker Maria Theresias. Johann Thomas Trattner (1719-1798) und sein Medienimperium, Wiesbaden: Harrassowitz 2019
Rezensiert von Esther-Beate Körber

 

Renaissance und Humanismus Ulrich Muhlack: Renaissance und Humanismus. Enzyklopädie deutscher Geschichte Band 93, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2017
Rezensiert von Tobias Daniels

 

19. Jahrhundert:

Korruption im Kaiserreich Anna Rothfuss: Korruption im Kaiserreich. Debatten und Skandale zwischen 1871 und 1914, Göttingen: V&R unipress 2019
Rezensiert von Manfred Hanisch

 

Reading and Rebellion in Catholic Germany, 1770-1914 Jeffrey T. Zalar: Reading and Rebellion in Catholic Germany, 1770-1914, Cambridge: Cambridge University Press 2019
Rezensiert von Olaf Blaschke

 

Zeitgeschichte:

Wendezeit Kristina Spohr: Wendezeit. Die Neuordnung der Welt nach 1989, München: DVA 2019
Rezensiert von Hermann Wentker

 

Fremd in der Heimat Teresa Willenborg: Fremd in der Heimat. Deutsche im Nachkriegspolen 1945-1958, Hamburg: Tredition GmbH 2019
Rezensiert von Andrew Demshuk

 

Kunstgeschichte:

Das Porzellan Ostasiens und die Delfter Fayence Detlev Freigang: Das Porzellan Ostasiens und die Delfter Fayence. In Interieurs dynastischer Inszenierungen & politischer Selbstvergewisserungsstrategien im Europa des 17. und 18. Jahrhunderts, Petersberg: Michael Imhof Verlag 2015
Rezensiert von Christian Lechelt

 

The Church of Saint-Eustache in the Early French Renaissance Anne-Marie Sankovitch: The Church of Saint-Eustache in the Early French Renaissance, Turnhout: Brepols 2015
Rezensiert von Alexander Markschies